Mousepad-Pinboard mit eigenen Fotos gestalten

Foto-Pinboard aus ifolor Mousepads selber gestalten

Wer kennt es nicht: im hektischen Arbeitsalltag werden wichtige Notizen und Erinnerungen oft eilig handschriftlich zu Papier gebracht. Besonders auf engem Raum ist das Zettelchaos schnell perfekt. Abhilfe schaffen meist herkömmliche Pinnwände aus Kork. Diese sind aber oft viel zu klein und sehen dazu noch langweilig aus. Eine kreative und zugleich flächenschaffende Alternative ist das Pinboard für die Zimmerwand, geschaffen aus vielen einzelnen Fotomousepads. Wir geben Ihnen Tipps für die Erstellung und Gestaltung.

Nutzen Sie den Platz Ihrer Zimmerwand

Ein unaufgeräumter Arbeitsplatz bremst den Workflow und kann zu Schreib- oder Arbeitsblockaden führen. Wer keinen Überblick über seine Notizen hat oder ständig danach suchen muss, für den ist es an der Zeit, Ordnung im Chaos zu schaffen. Ein selbst gestaltetes Pinboard aus vielen einzelnen Mousepads nutzt die Fläche der Zimmerwand und schafft auf diese Weise viel Platz für Post Its und Co. Durch das weiche Kunststoffmaterial ist das Schreibtischutensil ideal als Haltfläche für Metallpins und Post Its geeignet.

Da es aus vielen Einzelstücken besteht, lässt sich die Fläche des Pinboards dem eigenen Platzbedarf anpassen. Nach Belieben kann es als Rechteck oder Quadrat an die Wand gebracht werden oder auch in anderer Form den vorhandenen Platz ausnutzen. Die Mousepads lassen sich dabei ganz nach Belieben in Farbe, Form und Muster kombinieren. So bringen Sie farbenfrohe Akzente auf weisse Wände. Durch das einfache Befestigen und wieder Ablösen der Mousepads von der Wand kann das Board jederzeit vergrössert oder verkleinert werden.

Das ifolor Mousepad Pinboard mit Fotokalender-Template

So geht's

In nur drei Schritten können Sie Ihr eigenes Mousepad Pinboard erstellen:

  1. Wählen Sie bei ifolor Ihre Lieblingsdesigns aus zahlreichen kreativen Vorlagen. Nach Belieben lassen sich die Mousepads auch mit persönlichen Fotoerinnerungen bedrucken. Die schönsten Aufnahmen der letzten Strandferien schaffen gleich ein entspanntes Flair in Ihrem Arbeitszimmer. Wer mag, kann ein Mousepad auch als Fotokalender gestalten. An der Wand befestigt, gelangt der Jahresüberblick direkt auf Augenhöhe.
  2. Suchen Sie passende Klebestrips aus. Die kleinen Alleskönner sind ideal geeignet, um flache und leichte Gegenstände an den Zimmerwänden zu befestigen. Einmal an geeigneter Stelle platziert, werden die Strips einige Sekunden festgedrückt. Danach muss nur noch die Schutzfolie abgezogen werden und schon kann das Mousepad angeklebt werden. Bei der Wahl der Klebestreifen sollte man aber die Beschaffenheit der Wand beachten. Herkömmliche Klebestrips sind vor allem für glatte Flächen, wie Glas oder Kunststoff geeignet. Möchte man sie später wieder ablösen, hinterlassen sie vor allem an tapezierten Flächen unschöne Spuren, da kleine Stücke meist abreissen. Bei tapezierten Wänden sollten daher speziell dafür geeignete Strips benutzt werden. Möchten Sie die Mousepads wieder abnehmen, werden so kaum Rückstände hinterlassen.
  3. Damit das Pinboard richtig zur Geltung kommt, sollte es möglichst gerade an der Wand positioniert werden. Hierfür ist es empfehlenswert, wichtige Linien im Raum, etwa die Kanten von Türen, Fenstern oder Regalen, bei der Ausrichtung mit einzubeziehen. Dafür benutzt man am besten eine Wasserwaage. Die Mitte des Boards sollte ungefähr auf Augenhöhe des Betrachters, also circa auf 1,60 Meter Höhe liegen. Soll es eher im Sitzen bewundert werden, beispielsweise von einem gegenüberliegenden Sofa, kann es auch etwas tiefer hängen. Idealerweise markieren Sie die Seitenlinien dezent mit einem Bleistift, um die einzelnen Mousepads später danach auszurichten. Für eine optimale Wirkung sollten die Abstände zwischen den Pads identisch sein und auf gleicher Höhe hängen. Nun müssen Sie nur noch die Klebestrips an die Wand anbringen und die Mousepads festdrücken.Überprüfen Sie am Ende noch einmal, ob alles hält. Fertig ist das selbst gestaltete ifolor Mousepad Pinboard.
Ganz individuell lassen sich Fotomousepads zu einer Pinnwand kombinieren

Tipps und Tricks zur Gestaltung

In unserem eBook finden Sie viele nützliche Gestaltungstipps zur Auswahl der Motive, tolle Schriftarten, Tastaturkombinationen für Sonderzeichen und coole Hintergründe. Sie können sich bei uns einfach Muster für Hintergründe downloaden oder selbst welche fotografieren.

Weitere Beiträge