• Kreative Wanddekoration aus mehreren Leinwänden.

    Individuelle Wanddekoration mit Fotoleinwänden

    Von kreativen Collagen bis zum Lieblingsfoto als mehrteilige Fotoleinwand

    Ob Urlaubserinnerungen, tolle Landschaftsaufnahmen oder witzige Schnappschüsse - manchmal brauchen ungewöhnliche Bilder eine besondere Präsentation, um richtig zur Geltung zu kommen. Mit der ifolor Fotoleinwand kannst du mehr als nur ein Motiv kreativ und geschickt in Szene setzen. Wir verraten dir, wie das geht und welche Leinwand-Formate und Motive dafür geeignet sind.

    ifolor Fotoleinwand als Mehrteiler im 3er-Set.

    Die Fotoleinwand als Mehrteiler im 3er-Set

    Eine aussergewöhnliche Wirkung verleihst du deinem Bild, wenn du es als geteiltes Motiv auf mehrere Leinwände drucken lässt. Dafür empfehlen wir dir unser Fotoleinwand als Mehrteiler im 3er-Set. Wähle dafür die ifolor Fotoleinwand im Format 40x60 cm als Mehrteiler aus und lade anschliessend dein Foto hoch. Dieses wird dann automatisch auf drei Leinwände aufgeteilt, die jeweils das Format 40x60 cm haben. Dein Foto erstreckt sich dann also über ein Gesamtformat von 120x60 cm. Die ifolor Fotoleinwand als Mehrteiler eignet sich für Bilder im Querformat wie z. B. beeindruckende Landschaftsaufnahmen.

    Tipp

    Möchtest du die Mehrteiler Fotoleinwand im 3er-Set für ein Motiv mit Personen oder kleinen Objekten nutzen, dann achte darauf, dass die Kante der Leinwand nicht im Gesicht oder Objekt ist. Um den Bildausschnitt anzupassen, kannst du im Online-Editor das Bild auch verschieben.

    Zweiteilige Wanddeko: Leinwände mit Zitat und Fotos kombinieren.

    Kreatives Duo: Fotoleinwände mit Bild und Text kombinieren

    Erstelle zwei Fotoleinwände, die sich gegenseitig perfekt ergänzen. Hast du z.B. ein tolles Motiv von deiner letzten Reise, kannst du es zusammen mit einem inspirierenden Spruch oder Zitat, das dich an die Reise erinnert, in Szene setzen. Erstelle dazu einfach zwei separate Fotoleinwände im gleichen Format – eine Leinwand präsentiert dein Foto und die andere ein dazu passendes Zitat. Damit die zweiteilige Fotoleinwand später gut zur Geltung kommt, achte bei der Auswahl der Motive darauf, dass die Farben und die Grundstimmung harmonieren.

    Das Design für die Leinwand, die den Text zeigt, kannst du mit einfachen Online-Tools wie Canva selbst kreieren. So kannst du einen farblich passenden Hintergrund wählen oder auch ein Foto, das zu der zweiten Leinwand passt. Speichere dein Design zum Schluss einfach als JPG-Datei ab und lade es wie ein normales Foto im ifolor Gestaltungseditor, der ifolor App oder auch dem ifolor Designer hoch, um deine Leinwand damit zu gestalten.

    Tipp

    Lade dir den kostenlosen ifolor Designer herunter und entdecke die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten für deine Fotoleinwand. Im Designer stehen dir unter anderem frei platzierbare Textfelder zur Verfügung, mit denen du ein Fotomotiv mit einem Spruch oder Zitat für deine Fotoleinwand kombinieren kannst.

    Vierteilige Wanddeko aus quadratischen Fotoleinwänden.

    Collage aus Fotoleinwänden

    Eine Wanddekoration, die aus mehreren Teilen besteht, ist toll für kleine Experimente oder eine Reihe von Motiven, die zum gleichen Thema gehören oder sich ähneln. Passende Motive können eine Mischung aus Detail- und Landschaftsaufnahmen sowie Aufnahmen von Personen sein. So kannst du z.B. ein und dasselbe Motiv mit vier verschiedenen Filtern bearbeiten oder vier Fotos von einem bestimmten Erlebnis auswählen und diese dann im Quadrat anordnen. Für die optimale Symmetrie bietet es sich dabei an, auch die Leinwände im quadratischen Format zu wählen.

    Alternativ kannst du natürlich auch Varianten in Hoch- oder Querformat wählen. Für einen symmetrischen Look sollten jedoch alle Leinwände der Collage dasselbe Format haben. Beachte bei der Grössenauswahl, dass du zwischen den Leinwänden etwa 3-6 cm Platz lassen solltest. Miss daher die verfügbare Fläche an deiner Wand genau aus, bevor du dich für ein Format entscheidest.

    Fotoleinwände als Bilderfolge in Szene setzen

    Der wachsende Babybauch, das erste Jahr mit dem Haustier, das Fortschreiten eines Herzensprojektes oder auch die stetig wachsende Familie – Präsentiere eine besondere Entwicklung als coole Bilderfolge auf mehreren Fotoleinwänden, die zusammen wie ein Zeitstrahl angeordnet sind. Auch hier verwendest du am besten ein einheitliches Format für jede Fotoleinwand der Bilderfolge. Möchtest du aber z. B. die Entwicklung deines Kindes von klein bis gross zeigen, können grösser werdende, stufenartig angeordnete Fotoleinwände die Wirkung noch verstärken.

    Tipp

    Für ein harmonisches Gesamtbild deiner Wanddeko aus mehreren Fotoleinwänden solltest du auf einen einheitlichen Stil und Farbraum achten. Bearbeite dazu deine Bilder alle mit dem gleichen Filter oder wandle sie in Sepia oder Schwarz-Weiss-Aufnahmen um.

    Getrennte Motive im Zusammenspiel

    Werde kreativ und gestalte Fotoleinwände, die miteinander kommunizieren und sich gegenseitig ergänzen. So könnte die Person auf der einen Fotoleinwand einer anderen Person auf der benachbarten Leinwand einen Luftkuss zuwerfen, Familienmitglieder aufeinander zeigen oder sich gegenseitig Grimassen schneiden. Jede Fotoleinwand hat ein eigenes Motiv, aber zusammen ergeben sie erst das komplette Bild. Für diese Idee kannst du die Wanddekos nebeneinander, als Quadrat oder auch übereinander anordnen. Doch bereits beim Schiessen der Fotos solltest du die spätere Anordnung der Wandbilder im Kopf haben, damit das Gesamtbild auch stimmt.

    Was du für deine Deko aus Fotoleinwänden noch beachten solltest

    Die ifolor Fotoleinwand verbreitet einen natürlichen Charme und präsentiert deine Fotos in bester Bildqualität. Damit sie dir besonders lang erhalten bleibt, haben wir hier noch einige Tipps für dich:

    • Regelmässig mit einem trockenen Tuch reinigen (kein Wasser, kein Reinigungsmittel).
    • Nicht direktem Sonnenlicht aussetzen, da die Farben mit der Zeit verblassen können.
    • Nicht im Aussenbereich aufhängen, da Witterung und starke Temperaturwechsel dem Material schaden können.
    • Nicht direkt über einem Heizkörper aufhängen, da die starke Wärme das Material beansprucht.

    Andere Produkte für eine mehrteilige Wanddeko

    Neben der beliebten Fotoleinwand findest du bei ifolor noch weitere Wanddekorationen, mit denen du kreative und wandelbare Fotowände zaubern kannst.

    Mini Wanddeko

    Die Mini Wanddeko eignet sich hervorragend zur Erstellung von tollen Fotowänden und Collagen. Dank der Magnetaufhängung kannst du dabei sogar auf Bohren und Hämmern verzichten und deine Wanddeko jederzeit ganz einfach anpassen, erweitern oder woanders platzieren.

    Fotocollage im Galerierahmen

    Wähle 3 bis 52 Fotos aus, um sie als edle Collage im schicken Holzrahmen und mit Passepartout stilvoll in Szene zu setzen. Die gerahmte Wanddeko kommt fix und fertig zu dir nachhause – du musst sie nur noch aufhängen oder aufstellen und schon hast du einen tollen Blickfang aus deinen liebsten Fotos.

    Dein Foto als Mehrteiler

    Alu-Dibond, Fotoposter, Acrylglas & Co.: Neben der Fotoleinwand kannst du auch verschiedene andere Wanddekos als Dreiteiler bestellen. Dein Foto im Querformat wird dabei automatisch auf drei Wanddekorationen, jeweils 40x60 cm, aufgeteilt und sorgt für eine besondere Bildwirkung an der Wand.

    Newsletter-Anmeldung

    Newsletter

    Melde dich zum ifolor Newsletter an und erfahre als erstes von Aktionen, Innovationen oder inspirativen Blog Beiträgen. Jetzt registrieren. Wir freuen uns auf dich!

    Weitere Beiträge