Digitalfotos

Fotoabzüge auf Premium-Fotopapier

  • Formate: 9, 10, 11, 13, 20 cm
  • Premium-Fotopapier
  • Lieferzeit: 3 Werktage
ab   per-item ab  
Zzgl. Versandkosten ab /Auftrag; inkl. MWST.
Ihr Gutschein mit der Kennung {{VNAME_PLACEHOLDER}} befindet sich bereits im Warenkorb.
Bei Bestellungen mit dem ifolor Designer oder einer ifolor App muss der Gutschein-Code manuell eingetragen werden.

Über das Produkt

Ihre schönsten Momente haben Sie immer zur Hand: In den Formaten 9, 10, 11, 13 oder 20 cm und zu attraktiven Preisen. Ihre Fotos entwickeln wir auf Premium-Fotopapier, für brillante Qualität und lange Haltbarkeit. Bestellen Sie Ihre Fotos mit wenigen Klicks online!

Preisübersicht

ab
Format 9 cm
8,9 x 8,9 cm - 13,3 cm
Kennenlernpreis
ab
Statt  
 
Format 10 cm
10,2 x 10,2 cm - 15,3 cm
Kennenlernpreis
ab
Statt  
 
Format 11 cm
11,4 x 11,4 cm - 17,1 cm
Kennenlernpreis
ab
Statt  
 
Format 13 cm
12,7 x 12,7 cm - 19,0 cm
Kennenlernpreis
ab
Statt  
 
Format 20 cm
20,3 x 20,3 cm - 30,6 cm
Kennenlernpreis
ab
Statt  
 
Zzgl. Versandkosten ab /Auftrag; inkl. MWST.

Grössenvergleich

Fotos_variable_bildlaengen_CH

Lieferzeit

Wir entwickeln Ihre Digitalfotos innerhalb von 2 bis 3 Arbeitstagen und senden Ihnen
diese anschliessend mit Rechnung direkt an die von Ihnen gewünschte Adresse.

Erklärung variable Bildlänge

Die Grösse Ihrer Digitalfotos ergibt sich aus dem Seitenverhältnis, in dem die Bilder aufgenommen wurden.

Digitale Bilddateien haben meist nicht das gleiche Seitenverhältnis klassischer analoger Fotoabzüge (z.B. 10x15 cm), was daran liegt, dass die Bildsensoren von (Kompakt)Digitalkameras andere Seitenverhältnisse als Analog-Filme haben.

Damit Ihr Digitalfoto komplett auf dem Fotopapier zu sehen ist, wird es proportional eingepasst (verkleinert). Je nach Datei ist die Bildlänge
daher variabel. Wenn ihre Bilddatei ein Seitenverhältnis von 3:4 aufweist, was der gängigsten Einstellungen von Digitalkameras
entspricht, erhalten Sie eine Grösse von 9x12 cm, 10x13.5 cm, 11x15 cm oder 13x17 cm und 20x27 cm

 

Wie gross wird mein Bild?

1. Seitenverhältnis bestimmen
Das Seitenverhältnis können Sie anhand der Pixelanzahl bestimmen. Teilen Sie einfach die grössere durch die kleinere Pixelzahl. Beispiel: Pixel 3264x2448 Sie rechnen: 3264/2448= 1.33 = 4/3
Das heisst: Ihr Foto hat das Seitenverhältnis von 4:3

Andere gängige Seitenverhältnisse:
(Ihre Rechnung ergibt dann statt 1.5 einen der unten genannten Werte.)
4:3 = 1.33 – gängiges Digitalformat
16:9 = 1.78 – Panorama-Foto, wird mit weissen Rändern entwickelt
5:3 = 1.67
1:1 = 1 – quadratisches Bild. Die Pixelzahl ist für beide Seiten identisch
2:3= 1.5 – klassisches analoges Bildformat

2. Bildgrösse berechnen
Beispiel: Pixel 3264x2448; Seitenverhältnis 4:3
Annahme: Sie wählen das Format 10 cm.
Damit ist die kürzere Seite Ihres Fotos 10 cm lang.
Wie lang wird die andere Seite?
Rechenweg: 10 cm * 4/3 = 13.3 cm
Antwort: Die andere Seite passt sich dem SeitenverhältnisIhres Fotos an und beträgt 13.3 cm

Auszeichnung Digital photo

Ausgabe 07/2013

Sehr gut

Das Fotomagazin “DigitalPHOTO“ testet fünf Online-Bilddienstleister und zeichnet ifolor mit “sehr gut“ aus. Im Test wurden Digitalfotos hinsichtlich Qualität, Bestellprozess, Lieferzeit und Preis bewertet. “Ifolor überzeugt mit brillanten Farben, sattem Schwarz und ausgewogener Gradation.“ Positiv bewertet wurden ebenfalls die “vielfältigen Bestellmöglichkeiten und guter Service“.

Auszeichnung Kassensturz

Ausgabe 08/2010

Beste Fotoqualität

Der Kassensturz beurteilt unsere Bildqualität und Qualitätskonstanz als beste im Test von 10 Anbietern. Unser Gesamturteil lautet "gut".