Fotos und Text: Julia Marre • www.kommandokarottenbrei.de
inspire_messlatte_kinder_2

Schöne Überraschung für Kinder: Messlatte fürs Kinderzimmer

Sie darf in keinem Kinderzimmer fehlen: die Messlatte. Warum den für einen so langen Zeitraum genutzten Wandschmuck nicht selbst gestalten? So entspricht er am ehesten den Vorstellungen der Eltern – und wird im besten Fall so hübsch und dekorativ, dass er nicht im Kinderzimmer, sondern vielleicht sogar im Wohnzimmer aufgehängt wird.

In nur 5 Schritten zur individuellen Messlatte für Ihr Kind:


1) Um eine Messlatte von 1.40 Metern Höhe zu gestalten, brauchen Sie nur zwei Fotoposter Premium mit den Massen 50x70 cm zusammenzusetzen. Eine Skala mit Zentimetermass ist mit diversen Bildbearbeitungsprogrammen schnell gestaltet und am besten zentral in der Postermitte positioniert.

2) Fragen Sie Ihr Kind nach seinen Lieblingstieren. Bildagenturen und Fotoportale bieten viele lizenzfreie hochauflösende Fotografien von allen erdenklichen Tieren.

3) Stellen Sie die Tiere in Ihrer Bildbearbeitungssoftware frei, also schneiden Sie sie digital sorgfältig aus. Nur so kommen sie auf einem weissen Hintergrund bestens zur Geltung.

4) Damit Ihr Kind sich in seinem Wachstum mit Reh, Eule und Eichhörnchen messen kann, arrangieren Sie die Bilder am besten übereinander. So bilden die Tiere eine Pyramide – wie die Bremer Stadtmusikanten.

5) Sind die Poster fertig gestaltet, lassen Sie sie bei ifolor als Fotoposter Premium drucken (50x70 cm, hoch, Gestaltungsvorlage: «Schlicht»). Diese Poster im Grossformat sind auf Premium-Fotopapier gedruckt – was Ihren Ansprüchen einer viel genutzten Messlatte entgegenkommt. So zerknickt das Poster beim Aufhängen und Aufkleben der Mess-Ergebnisse nicht so leicht.

Zum Fotoposter Premium 50x70 cm hoch
Fotos und Text: Julia Marre • www.kommandokarottenbrei.de
inspire_messlatte_kinder_4

Weitere Beiträge