ifolor als Testsieger beim Kassensturz - mehr erfahren

Neue Fotogeschenke erhältlich - Jetzt bestellen!

Doppelte Vorfreude mit dem Gutschein als Fotopuzzle

Gutschein als Fotopuzzle

Doppelter Spass beim Suchen und Zusammensetzen

Mach deinen Liebsten eine ganz besondere Freude und verschenke ein Fotopuzzle mit einem Gutschein für ein gemeinsames Erlebnis – so kombinierst du Puzzle-Spass mit besonderer Vorfreude.

Wir zeigen dir einige Gutscheinideen, die du im Handumdrehen auf das Fotopuzzle drucken lassen kannst. Du kannst zwischen 50 und 196 Teilen wählen und das Puzzle sowohl im Hoch- als auch im Querformat bestellen. Mit dem hochwertigen Fotodruck und der passenden Box macht das Verschenken richtig Spass!

Fotopuzzle als Gutschein gestalten

Für die Gestaltung des Gutscheins gibt es zahlreiche Designmöglichkeiten. Eine Gutschein-Vorlage im Querformat 20x30 bietet Platz für ein grossflächiges Bild und integriert ein grosses Textfeld, in dem der Gutschein beschrieben werden kann. Bei der Vorlage solltest du allerdings darauf achten, dass das Hauptobjekt rechts im Bild liegt, da die linke Seite der Vorlage von dem Textfeld eingenommen wird. In den Bearbeitungsoptionen (Klick auf den Bleistift) kannst du dein Bild direkt im Editor drehen, spiegeln und mit verschiedenen Filtern bearbeiten.

Das Zusammensetzen des Gutscheins steigert die Spannung

Gemeinsame Erlebnisse verschenken

Als Gutschein eignet sich wirklich jedes Erlebnis, das nicht alltäglich ist. Sei es eine Einladung zum Eis essen, ein Kinobesuch, ein gemeinsamer Ausflug oder sogar eine Reise. Passend zur Aktivität kannst du entsprechende Bilder oder Textelemente auf dem Puzzle platzieren. Einen Gutschein für einen gemeinsamen Zoo-Besuch können beispielsweise bunte Illustrationen von wilden Tieren oder ein tierisch witziges Foto schmücken. Für einen Städtetrip nach Paris eignet sich ein schönes Bild vom Eiffelturm. Für viele gemeinsame Aktivitäten kannst du auch ein schönes Foto von euch gemeinsam wählen.

Mit einem Gutschein als Fotopuzzle kannst du auch Kinderaugen zum Leuchten bringen. In diesem Fall solltest du das Fotopuzzle altersgerecht gestalten.

Tipp

Das Puzzle mit 50 Teilen eignet sich für Kinder ab circa 5 Jahren, ab 8 Jahren freuen sich die Kids über die Herausforderung des 196-Teile-Puzzles. Unser Puzzle für den Paris-Gutschein besteht beispielsweise aus 196 Teilen.

Romantischer Gutschein für den Partner

Nicht nur Kinder und Freunde freuen sich über den Puzzle-Spass. Auch deinen Partner kannst du mit einem Gutscheinpuzzle überraschen. Nutze entweder das schlichte vollflächige Layout mit einem grossen Bild oder eine der zahlreichen romantischen Vorlagen. Je nach Vorlage kannst du das Puzzle auch beschriften.

Wer sich bei den vielen schönen Fotos nicht entscheiden kann, kann auch eine Collage mit gemeinsamen Fotos erstellen. Achte beim Erstellen auch auf die richtigen Bildabmessungen, damit das Bild im Puzzle nicht abgeschnitten oder verzerrt wirkt.

Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten für den Gutschein als Fotopuzzle

Tipp

Schenke zum Gutschein passende Accessoires oder Leckereien, um die Vorfreude zu steigern. Für einen romantischen Trip nach Paris sind vielleicht Macarons und Rosen passend, um dem Ganzen eine romantische Note hinzuzufügen.

Puzzlemotive selbst designen

Natürlich ist es auch möglich, für das Puzzle eigene Designs zu verwenden. Zum Erstellen eignen sich kostenlose Bildbearbeitungsprogramme wie Canva. Dieses Online-Tool bietet zahllose Designvorlagen für alle Anlässe. So lassen sich kinderleicht ansprechende Flyer oder Einladungen gestalten. Wenn du dein Design selbst erstellst, dann achte darauf, dass die verwendete Schrift weder zu dünn noch zu klein ist, da sie sonst in den Schnittflächen des Puzzles unter Umständen schwer lesbar ist.

Kombiniere das Fotopuzzle mit passenden Accessoires oder Leckereien

Fotopuzzle als Geschenk für Feiertage

Fotopuzzles eignen sich auch hervorragend als Geschenke für den Valentinstag, Geburtstag, Weihnachten oder Ostern. An Ostern beispielsweise kannst du das Puzzle entweder als Ganzes verstecken oder einzelne Päckchen mit jeweils einigen Teilchen packen.

Weitere Beiträge