Foto Untersetzer 25% - Jetzt bestellen!

Gastbeitrag

Das erste Fotobuch

Meos erstes Fotobuch

Wie die Mutter, so der Sohn. Mit einer fotobegeisterten Mutter kann es wohl nicht anderes herauskommen, als dass sich auch die Kinder bereits von kleinauf für das Thema Fotografie interessieren. Die Kamera wird schon bald zum stetigen Begleiter auf der Suche nach passenden Motiven. Mit den Fotos alleine ist es aber noch lange nicht vorbei. Erst mit einem Fotobuch lassen sich Erinnerungen in einer ganz anderen Form festhalten und wieder erleben. Rita von die Angelones zeigt euch in ihrem Blog wie ihr Sohn Meo aus seinen Bildern vergangener Reisen sowie seinem Liebslingssujet, Tieren, sein erstes Fotobuch gestaltet hat. Praxistipps sind natürlich inklusive. Zudem zeigen sie uns dabei gleichzeitig die Unterschiede der Fotobücher Deluxe und Fotobuch Premium.

Fotobuch-London-4-optimiert

Schau im Beitrag wie einfach die Erstellung eines Fotobuchs ist und welche Vorteile ein Fotobuch-Projekt auch sonst noch aufweist!

Rita Angelone und Die Angelones

Rita Angelone und Die Angelones

Nach dem berufsbegleitenden Studium der Betriebsökonomie und einer Karriere in verschiedenen Führungspositionen hat sich Rita Angelone im Jahr 2010 dazu entschieden, ihre Leidenschaft fürs Kommunizieren und Schreiben in einem der ersten Familienblogs der Schweiz auszuleben. Auf ihrem Blog porträitiert die zweifache Mutter ihren Alltag. Die Hauptrollen spielen ihre Jungs sowie ihr Ehemann und somit wird der Blog natürlich gleich zu einem Gemeinschaftswerk, an dem sich alle Familienmitglieder beteiligen.

Mehr über die Angelones findet ihr hier: Zum Blog

Weitere Beiträge