Acrylglas aufhängen - Anleitung Wand-Befestigung

Acrylglas aufhängen - Anleitung Wand-Befestigung

Mit der mitgelieferten Spezialwandhalterung

Die Acrylglas-Wanddekorationen müssen Sie mit ein paar Handgriffen selbst anbringen. Wir zeigen Ihnen, wie einfach das geht.

Auspacken des persönlichen Acrylglases

Das macht immer Spaß, besonders, wenn nicht nur Ihr persönliches Acryglas zum Vorschein kommt, sondern auch die mitgelieferte Spezialwandhalterung sowie eine detaillierte Aufhänge-Anleitung.

Acrylglas aufhängen - Anleitung Wand-Befestigung

Spezialwandhalterung montieren

Da sogar der Inbusschlüssel mitgeliefert wird, können Sie die Spezialwandhalterung gleich montieren. Unser Tipp: Verwenden Sie den Kantenschutz als Abstandshalter, um die vier Halterung gleichmässig auf dem Acrylglas zu platzieren.

Acrylglas aufhängen - Anleitung Wand-Befestigung
Bild ausmessen, Wand ausmessen, Bild ausmessen, bohren.

Jetzt wird es ernst: Messen, bohren, hängen

Bild ausmessen, Wand ausmessen, Bild ausmessen, bohren.

Legen Sie die Höhe des Bildes und dessen Position fest. Da die Spezialwandhalterungen auf das Acrylglas aufgesteckt werden, ist die Oberkante des Bildes gleichzeitig die Höhe der oberen Bohrlöcher.

Messen Sie nun die vier Bohrpunkte aus, bohren Sie die Löcher und versenken Sie darin die mitgelieferten Dübel und Schrauben. Fast geschafft!  

Acrylglas aufhängen - Anleitung Wand-Befestigung

Tipp:

Falten Sie aus einem Blatt Papier eine kleine Tüte, um den Bohrstaub aufzufangen.

Grande Finale - Acrylglasbefestigung

Nun kommt der Moment der Wahrheit. Befestigen Sie das Acrylglas auf den Schrauben und ziehen Sie Spezialwandhalterungen mit dem Inbusschlüssel fest. Fertig!

Gleich ausprobieren.

Zum Acrylglas
Acrylglas aufhängen - Anleitung Wand-Befestigung

Weitere Beiträge