Ausschnitte aus dem Chatverlauf im Fotobuch

Chatverlauf als Fotobuch – das einmalige Valentinstagsgeschenk

Die gemeinsame Geschichte als Geschenk mit echtem Erinnerungswert

Zu eurer gemeinsamen Geschichte gehören sicher auch die zahlreichen Chat-Nachrichten, die du mit deinem Partner oder deinem bestem Freund bzw. der besten Freundin während der gemeinsamen Zeit ausgetauscht hast. Ob WhatsApp, Facebook oder SMS – der gemeinsame Chatverlauf enthält oft wahre Schätze. Verewige die Geschichte deiner Beziehung oder Freundschaft mit ausgewählten Chat-Sequenzen und tollen Bildern von unvergesslichen Momenten im Fotobuch. Wir zeigen dir, wie es geht.

Der Beginn der gemeinsamen Liebesgeschichte als Fotobuch

Erinnere dich an den Beginn deiner Beziehung, die erste Begegnung oder das erste Date zurück. Vom ersten Treffen zur nächsten Verabredung bis zur ersten gemeinsamen Wohnung – du findest bestimmt viele lustige, romantische oder bedeutungsvolle Gespräche mit besonderem Erinnerungswert in eurem Chat-Verlauf. Hinzu kommen ausgetauschte Bilder und Orte, die eine besondere Bedeutung für euch haben. Halte diese Erinnerungen in einem aussergewöhnlichen Fotobuch fest und überrasche damit deinen Partner zum Valentinstag.

Das Chat-Fotobuch für die beste Freundin oder den besten Freund

Unter Freunden werden im Chatverlauf so manche Diskussionen geführt, Ereignisse reflektiert und Abenteuer geplant. Der gemeinsame Chatverlauf ist daher nicht nur für Liebespaare eine schöne Geschenkidee, auch für die beste Freundin oder den besten Freund hat dieser Rückblick der besonderen Art einen echten Erinnerungswert. Was hat eure enge Freundschaft begründet und welche Erlebnisse habt ihr schon miteinander geteilt? Halte eure schönsten Chat-Momente als einzigartiges Valentinstagsgeschenk für die beste Freundin oder den besten Freund fest.

So gelangt der Chatverlauf ins Fotobuch

Such am besten besondere Sequenzen aus eurem Chatverlauf heraus, um das Fotobuch mit den erinnerungswürdigen Highlights zu füllen. Die allerersten Nachrichten sind da natürlich ein Muss, aber auch besondere Komplimente, witzige Momente oder die erste Verabredung passen super in das aussergewöhnliche Fotobuch.

Screenshots des Chatverlaufs machen

Am einfachsten ist es, die gewünschten Sequenzen per Screenshots festzuhalten. Diese Bilddateien kannst du dann noch nachträglich bearbeiten bzw. zuschneiden und später ganz einfach im Fotobuch platzieren. Zum Zuschneiden der Screenshots eignen sich kostenlose Online Tools wie Fotor, mit denen du eure Chat-Sequenzen und Fotos mit wenigen Klicks bearbeiten und speichern kannst.

Erinnerungsfotos ergänzen

Der blosse Nachrichtenverlauf ist zwar für sich schon eine tolle Erinnerung, ergänzt mit Bildern kannst du die Momente jedoch wieder richtig zum Leben erwecken. Hast du vielleicht noch ein passendes Foto von dem Tag oder dem Erlebnis, über das ihr beide damals geschrieben habt? Vielleicht habt ihr euch die Fotos im Chat geschickt? Partyfotos, Kinokarten oder das erste Selfie neben den entsprechenden Nachrichten machen das Fotobuch als Erinnerungsstück perfekt.

Doppelseite mit Ausschnitten aus dem Chatverlauf und Erinnerungsfotos

Fotobuch mit Chatverlauf und Bildern gestalten

Gestalte das Fotobuch online oder nutze die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten im ifolor Designer, welcher dir in unserem Downloadcenter kostenlos zur Verfügung steht. Wähle aus den verschiedenen ifolor Fotobüchern das passende für dein Valentinstagsgeschenk aus. Das Fotobuch Deluxe gibt es zum Beispiel in vier verschiedenen Formaten und es ist mit seinem Hardcover-Einband und der robusten Klebebindung der Klassiker unter den Fotobüchern.

Seitenlayout erstellen

Nun kannst du mit Hilfe der Vorlagen oder der Bildplatzhalter die Fotobuchseiten aus Chat-Sequenzen, Erinnerungsfotos und Cliparts gestalten. Ergänze etwa auf jeder Seite ein passendes Bild zum Thema des Gesprächs und setze es mit einem hübschen Rahmen in Szene. Überleg dir am besten vorher ein Schema, das sich durch das ganze Buch zieht und für einen guten Lesefluss sorgt. Du kannst das Seitenlayout einer Seite oder der Doppelseite speichern und für das gesamte Fotobuch verwenden.

Fotobuchseite mit Ausschnitten aus dem Chatverlauf und Erinnerungsfotos

Hintergrund festlegen

Verwende die ausgewählten Fotos auf der jeweils passenden Seite als Hintergrund, indem du das Foto mit der Maus an den entsprechenden Seitenrand ziehst, bis der Hintergrund farbig aufleuchtet. Über das Kontextmenü des Hintergrundbildes kannst du das Bild an die Buchseite anpassen und etwa verblassen lassen, um den Vordergrund besser hervorzuheben. Alternativ kannst du den Hintergrund weiss lassen oder unter «Hintergründe» eine passende Farbe oder Struktur wählen. Diese kannst du ebenfalls noch in Farbe und Intensität anpassen.

Textfelder einfügen

Um die Chat-Sequenzen zeitlich einzuordnen und zu eurer persönlichen Geschichte zusammenzufügen, empfiehlt es sich, Kommentare auf den Seiten zu ergänzen. So kannst du die Vorgeschichte des Chats kurz erläutern, deine persönlichen Gedanken in dem damaligen Moment festhalten oder einen kurzen Ausblick geben, was nach der Konversation geschah. Füge die Textfelder ganz einfach per Drag and Drop an der gewünschten Stelle ein und passe Hintergrund, Schriftart und Schriftfarbe nach Belieben an.

Cover gestalten

Auch bei der Erstellung des Covers für dein Fotobuch ist nahezu alles möglich. Verwende ein schönes Foto von euch beiden oder kreiere aus deinen Lieblingsmomenten eine kleine Collage für die Titelseite. Verschiedene Rahmen und Cliparts können als Verzierungen verwendet werden. Verleih dem Fotobuch der besonderen Art einen passenden Titel – fertig ist die Valentinstagsüberraschung.

Cover eines Fotobuchs zum Valentinstag

Lass den Chatverlauf im Fotobuch eure ganz persönliche (Liebes)geschichte erzählen. Bei diesem originellen Valentinstagsgeschenk wird der oder die Beschenkte garantiert Augen machen. Wir wünschen viel Spass beim Gestalten und Verschenken.

Suchst du nach mehr Inspriation für dein Valentinstagsgeschenk? Entdecke hier romantische, kleine oder grosse Geschenkideen für deinen Partner oder die beste Freundin.

Weitere Beiträge