Posterleiste02

Dekorative Posterleiste aus Holz anfertigen

Es braucht nur wenig, damit Ihre persönlichen Fotoposter aus dem Rahmen fallen – diese selbstgemachte Posterleiste zum Beispiel. Aus nur wenigen und vor allem preisgünstigen Materialien können Sie die effektive Präsentationsmöglichkeit selbst fertigen. Lesen Sie hier, wie einfach die hübsche Dekoration gebastelt ist.

Und das ist alles, was Sie dafür benötigen:

Posterleiste_Material
  • ein Vierkantholz aus dem Bastel- oder Baumarkt, 1 Meter lang 
  • vier 6 mm große, runde Magnete 
  • einen Hammer 
  • eine Holzsäge 
  • einen Akkuschrauber 
  • zwei Ringschrauben 
  • ein Stück Paketschnur oder Lederband 
  • eventuell Schmirgelpapier
Posterleiste_1sägen

So gestalten Sie Ihre dekorative Posterleiste aus Holz

Sägen Sie die eckige Holzleiste in vier gleich große Stücke – je nach der Größe Ihres Posters. Im Format A 4 benötigen Sie eine Seitenlänge von 21 Zentimetern.

Posterleiste_2schleifen

Wenn nötig, schmirgeln Sie die frisch gesägten Seiten der Hölzer kurz, sodass sie glatt sind.

Posterleiste_3bohren

Mit dem Akkuschrauber bohren Sie nun mittig in jedes der Hölzer ein kreisrundes Loch – gerade groß genug, um die 6 mm großen Magnete jeweils hineinzudrücken und nicht durch die Leiste hindurch zu bohren.

Posterleiste_4magnete

Am Ende hat jede der vier Holzleisten einen Magneten in der Mitte.

Posterleiste_5anpassen

Passen Sie die Leisten an Ihr Fotoposter an. Was nun noch fehlt, ist eine Befestigung an einer der oberen Leisten.

Posterleiste_6schrauben

Zuletzt drehen Sie die beiden Ringschrauben in eine der oberen Leisten hinein. Wählen Sie einen gleichmäßigen Abstand vom jeweiligen Seitenende der Holzleiste. Mitunter ist es hilfreich, mit einem kleinen Nagel zunächst ein kleines Loch an die ausgewählte Stelle zu hämmern, sodass sich die Schrauben auch mit der Hand problemlos hineindrehen lassen.

Posterleiste_7knoten

Befestigen Sie an den Ringschrauben ein Stück Paketschnur oder ein elegantes Lederband für die Aufhängung – fertig ist die dekorative Posterleiste, die nun nur noch mithilfe der Magnetstäbe an das Fotoposter geklemmt werden muss. Da das Motiv mit Magneten befestigt ist, lässt es sich beliebig auswechseln.

Posterleiste01

Fotos und Text: Julia Marre • www.kommandokarottenbrei.de

Julia Marre ist freie Autorin und Journalistin mit einem Faible für Fotografie und Design. Sie betreibt den Blog Kommando Karottenbrei. Für ifolor bastelt sie mit Fotoprodukten und schreibt über diese DIY-Projekte und selbstgestalteten Geschenke.

Weitere Beiträge