Patrick Comboeuf // #ichbindigital

Patrick Comboeuf und Digitalisierung #ichbindigital

Heute ist schweizweiter Digitalday. Viele Firmen beteiligen sich an Standorten in der ganzen Schweiz. Menschen setzen sich für digitale Projekte ein, und zeigen ihre Visionen mit Ständen, Events aber auch, wie könnte es anders sein, digital. 

Wir schliessen uns an und Su Franke hat Patrick Comboeuf gefragt, was er mit #ichbindigital am #digitalday verbindet.

Warum bist du digital?

Ich bin digital, weil ich Mensch bin, Menschlichkeit in die Digitalisierung bringe. Als Dozent, als Vordenker und als Leader bei ifolor.

Was hat Digitalisierung mit ifolor zu tun?

In einer digitalen Welt, sind unsere Erinnerungen noch flüchtiger. Wir bei ifolor sorgen dafür, dass Erinnerungen lange bleiben, haptisch schön dargestellt werde und viele Glücksmomente entstehen für Designer (also die Schenkenden) aber auch die Beschenkten.

Was machst du heute am Schweizer Digitaltag?

Ich bin als Guerilla-Kämpfer (er meint Guerilla Marketing) unterwegs und akquiriere viele Schweizer Love Brands für das wunderbarste Kampagnen Experiment. #spreadmorelove

Dazu berichten wir demnächst mehr. Stay tuned und habt einen tollen Digitalday heute mit viel Inspiration.

Weitere Beiträge

nach oben