Gastbeitrag

1000px_osterdekorationen_2

Vorösterliche Beschäftigung mit Kindern - Osterwanddekoration

Lasst uns basteln!

Ostern ist eines der schönsten Feste des Jahres. Man sollte Spass haben und Dinge tun, auf die man gerne zurückblickt und natürlich Zeit mit der Familie verbringen. Wenn Sie nach Inspirationen für eine coole vorösterliche Beschäftigung mit Kindern suchen, hätten wir für Sie hier unser Tutorial zur Osterwanddekoration, das wir Ihnen gerne zeigen würden.

Fotos sind ideal, um Ihrem Zuhause eine warme und persönliche Atmosphäre zu verleihen und Sie an die Menschen zu erinnern und die Erinnerungen in Ihnen wachzurufen, die Ihnen am wichtigsten sind. Darum haben wir an unserem Küchentisch, an dem wir normalerweise viel Zeit als Familie verbringen, diese Ostercollage erstellt. Diese Beschäftigung war eine einfache und sinnvolle Art, Fotos der Liebsten in Kombination mit handgemachten Osterdekorationen, die zusammen mit den Kindern gebastelt wurden, zu präsentieren.

Erstellen Sie eine Osterwanddekoration – eins, zwei, drei, los!

1000px_osterdekorationen_6

Das brauchen Sie:

+ Verschiedene Fotos
+ Papier und Farbpapier
+ Bleistifte und Filzstifte
+ Wasserfarben und Pinsel
+ Fotosticker und Klebestreifen
+ Schere

1000px_osterdekorationen_3

1. Erstellen Sie eine Tafel.

Das Wichtigste an dieser Dekoration ist es, eine Art Schautafel zu schaffen, die einfach an die Wand zu hängen ist und an das Papier und leichtgewichtige Gegenstände geklebt oder befestigt werden können. Dafür eignet sich von einer Holztafel bis hin zu einem Bilderrahmen so ziemlich alles. Wir haben eine Acryltafel, die Sie leer oder mit einem Foto Ihrer Wahl bei ifolor bestellen können. Sie ist weiss und daher besonders unauffällig und man kann sehr einfach Dinge an ihr befestigen.

2. Wählen Sie Fotos aus.

Wenn Sie viele Fotos auf Ihrer Festplatte gespeichert haben, kann es für Sie ein sehr emotionaler Moment sein, die wichtigsten Fotos Ihrer Familie und Freunde auszusuchen und auszudrucken. Denken Sie daran, nicht zu viele Fotos an der Tafel anzubringen, damit diese ästhetisch ansprechend aussieht. Als Beispiel haben wir auf unserer Tafel ein relativ ausgeglichenes Verhältnis von Bildern und Dekorationen, nämlich 40% zu 60%.

3. Basteln Sie Dekorationen.

Hier können die Kinder sich Ihre eigene Osterwelt nach ihrer Vorstellung erschaffen. Alles ist möglich, solange es um Frühling und Ostern geht. Wie Sie sehen, haben wir Eier bemalt und Hasen und Blumen gezeichnet. Wir haben auch Namensschilder von unserer Familie und unseren Freunden gebastelt sowie verschiedene Frühlingssymbole gemalt. Wenn Ihre Kinder noch zu klein sind, um körperlich an diesem Projekt mitzuwirken, können Sie es trotzdem zusammen machen und sie werden bestimmt Spass daran haben, die Ostereier mit ihrer kindlichen Kunst zu verschönern.

1000px_osterdekorationen_5
1000px_osterdekorationen_4
1000px_osterdekorationen_1

Das Gute an dieser Tafel ist, dass sie problemlos veränderbar ist. Sie können die Fotos jederzeit austauschen und eine neue kreative Collage für eine andere Gelegenheit oder Festlichkeit erstellen.

20170823_124531-01

Elena von "Family First"

Elena und ihr Team bei Family First wissen genau, was Kids wollen: Ihr unabhängiges Webportal zeigt alle wichtigen familienfreundlichen Orte, kulturelle und soziale Aktivitäten und Veranstaltungen in der Schweiz für Kinder von 0-12 Jahren und deren Eltern auf. Für Ifolor stellen sie tolle Bastel-Ideen für Kinder zusammen und sorgen für Inspiration im Alltag.

Weitere Beiträge